Schlagwort: Spätburgunder

Internationales Spätburgunder Symposium 2017

Romana Eschensperger, MW beim International Pinot Noir Symposium 2017

Bei immer mehr Weinfreunden im In- und Ausland ist inzwischen angekommen, dass in Deutschland neben dem Riesling auch mit einer roten Rebsorte in die absolute Weltspitze vorgedrungen ist. Erzeuger wie Bernhard Huber, Paul Fürst, Markus Molitor und Jean …

Weiterlesen

Vinocamp 2015: Ich bin ein Konsument

Erste Übersicht über die Sessions am ersten Tag des Vinocamps Deutschland 2015, im Laufe des Tages kamen noch diverse spannende Sessions hinzu.

Ich bin ein Konsument …

Weiterlesen

Gewinnerweine Ahrwein des Jahres 2014

Mit 559 Hektar Weinbergen ist das Ahrtal eines der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands. Spätburgunder ist dabei mit mehr als 367 Hektar die beherrschende Rebsorte der Region und zugleich die weltweit in Fachkreisen am höchsten angesehene rote Rebsorte. Er wächst auf Lösslehmböden, Steinverwitterung und auf vulkanischem …

Weiterlesen

Ein Abend mit viel Durst!

Andreas Durst in seinem Fasskeller....

Chris T. Gampe ist Vinophiler Käsedealer in Berlin. Der 34-Jährige ergreift hier und drüben bei Dirk Würtz gelegentlich als Gastblogger das Wort.

Von Chris T. Gampe

Es ist 10:00 Uhr morgens. Der Bass der letzten Stunden wabert immer noch durch meinen verschwitzen Körper. …

Weiterlesen

Willamette Vineyards – How the west was won with Burgundy

Willamette Vineyards

Von Marc Herold

Amerikanische Rotweine, sind fett, alkoholisch und von neuem Holz dominiert. Alle amerikanischen Rotweine? Nicht alle! Weit von uns entfernt in der nordwestlichen Ecke der USA werden im Willamette Valley Pinot Noirs erzeugt, die diesem Klischee vollkommen widersprechen.

Der recht träge Willamette River begegnet …

Weiterlesen

Ein 1A Markenwein von der Ahr

Wenn man bei einem Wein Jahr für Jahr die gleiche Qualität im Glas haben möchte, sind Lagenweine (Weine bei denen alle verwendeten Trauben aus einer einzigen Weinbergslage stammen) ungeeignet. Die Beschränkung auf den immer gleichen Weinberg macht das Ausgleichen …

Weiterlesen

Weinrallye 53: Der Schweizer Wein. Ein ungreifbares Phantom?

Gastbeitrag zur Weinrallye 53 mit dem Thema Schweizerwein

von Marc Herold

Die Schweizer Weine waren für mich lange auch nur ein paar exotische Seiten im „Kleinen Johnson“. Nach einigen Reisen ins Wallis und beruflichen Aufenthalten in der Ostschweiz tauchen aus dem Meer der Orientierungslosigkeit einige …

Weiterlesen

Preisverleihung Ahrwein des Jahres 2012

Wenn alle an einem Strang ziehen, kann alles sehr schnell gehen. Am 27. März 2012 wurde der neu ins Leben gerufene Weinwettbewerb „Die besten …

Weiterlesen

Barrique Forum Pfalz und seine „Großen Weine 2012“

In jedem Winter präsentiert das Barrique Forum Pfalz im Ketschauer Hof in Deidesheim seine „Großen Weine“ vor Presse und Fachpublikum. Diesmal sind es 27 Weine von 20 Winzern, die von einer unabhängigen Jury ausgewählt und …

Weiterlesen

VDP mit dem Vorbild Burgund? Gott bewahre!

Der VDP hat diese Woche eine neue verbandsinterne Klassifikation einstimmig beschlossen.

Der Tenor lautet: Unser Vorbild ist Burgund.

Das Problem: Burgund ist nicht nur die teuerste sondern auch die unübersichtlichste Weinregion der Welt. Und vor allem: mit den meisten …

Weiterlesen