Schlagwort: Spätlese

Warum ich gerne Etikettentrinker bin und das auch zugebe

Egon Müller Scharzhofberger feinste Auslese 1949

von Marc Herold

Hähne, Kanonen, Schiffe, Eisenbahnen, jede Art von Getier und mindestens doppelt so viele Wappen mit Sinnsprüchen für jede Lebenslage – es gibt wohl nichts, was nicht schon einmal auf einem Weinetikett abgebildet wurde. Jeder von uns stand wohl …

Weiterlesen

Auktion des Großen Ring: Wimbledon in der Tiefgarage

Naturweinversteigerung im Saal des Treviris Saalbau zu Trier

Von Marc Herold

Schöne Künste haben immer auch mythische Orte in denen sie wohnen. In der Welt der Oper gibt es den Grünen Hügel, die Scala und viele andere traumhafte Häuser; im …

Weiterlesen

Dem Glück ins Glas geschaut

Weinrallye (Illustration: Florian Steffens)

Gastbeitrag zur Weinrallye 69 – Wein und Lyrik. Von Kerstin Uhlenbusch.

Dem Glück ins Glas geschaut

Welch Glück hat die Natur gefangen mit warmer Sonnenkraft, paßt in eine Flasche und füllt mein kristallenes Glas.

Die Augen erblicken die Farbe, die …

Weiterlesen

Grüner wird’s nicht – Gereifte Rieslinge vom Weingut mit den vielen Namen

Weinkaiser-Gastbeitrag von Dr. Marc Herold

Alleine schon der vollständige Name des Weinguts auf dem Etikett ist eine Zumutung für Freunde kurzer, einprägsamer Namen: „C. von Schubert’sche Schloßkellerei – Grünhaus, vormals Freiherr von Stumm-Halberg“. Jedes andere Weingut hätte im Zuge …

Weiterlesen

Weingut Hermann Dönnhoff – Vertikale mit 21 Rieslingen aus der Niederhäuser Hermannshöhle

Nach der Heymann-Löwenstein-Probe im Frühjahr hat die Bonner Weinrunde hat eine weitere große Vertikale eines deutschen Spitzenweinguts organisiert. Das Weingut Hermann Dönnhoff aus Oberhausen an der Nahe zählt seit langem zu den berühmtesten Weingütern Deutschlands und hat auch im Ausland (vor allem in …

Weiterlesen

VDP-Event: Renaissance der Spätlese in der Kölner Oper

Zum zweiten Mal stellt der VDP bei einer großen Veranstaltung die klassisch zartfruchtigen Riesling Spätlese und Kabinettweine in den Mittelpunkt. Die im letzten Jahr erstmals durchgeführte Veranstaltung war ein voller Erfolg und wird daher dieses Jahr wiederholt.

Weiterlesen

Internationales Weinblogger-Treffen in der Königsmühle

Auf Einladung des Deutschen Weininstituts (DWI) war eine Gruppe von Weinbloggern aus sieben Nationen (Belgien,China, Dänemark, Finnland, Niederlande, Norwegen, Kanada) einige Tage durch die deutschen Weinbaugebiete unterwegs. Zum Abschluss der Tour gab es ein Dinner und eine Party …

Weiterlesen

Juryverkostung zum 12. Riesling-Spätlesereiter-Pokal

Vom 18. bis 20 November 2011 wird im Fürstensaal des Fuldaer Stadtschlosses der zwölfte Riesling-Spätlesereiter-Pokal verliehen. Dieser wichtigste deutsche Spätlesepreis geht auf eine Geschichte aus dem 18. Jahrhundert zurück, als …

Weiterlesen

Weinrallye Gastbeitrag: von Hövel Oberemmeler Hütte Riesling Spätlese GK 1994

Gastbeitrag des Saarbrücker Weinfreundes Marc Herold, der seine Weinnotizen sonst  im Forum der Weinfreaks Düsseldorf und in seinem Facebook-Profil veröffentlicht, zur Weinrallye #43 Riesling-Spätlese:

Das Weingut „von Hövel“ gehört zu den klassischen Gütern, die ich sehr schätze, aber von denen ich immer …

Weiterlesen

Weinrallye Gastbeitrag: Pölicher Held Alte Reben Riesling Spätlese 2007

Gastbeitrag des Bonner Food-Fotografen Frank Fremerey (Fotokontext.de) zur Weinrallye #43 Riesling-Spätlese:

Ralf hat mich eingeladen, etwas zur Weinrallye in seinen Blog hineinzuschreiben. Ich will dieser Bitte gerne nachkommen, zur Gewohnheit soll das aber nicht werden. Ich habe mich bewusst vorher nicht über …

Weiterlesen