Gerhard Richter gestaltet Mouton Rothschild 2015 Etikett

Der deutsche Maler, Bildhauer und Fotograf Gerhard Richter hat das Etikett des 2015er Château Mouton Rothschild gestaltet. Der 1932 in Dresden geborene und seit Jahrzehnten in Köln lebende und …

Weiterlesen

Weinrallye 100 – Wie alles begann

Heymann-Löwenstein Winninger Uhlen Riesling Auslese 1999

Von Marc Herold Schuld ist nur der VDP

Für mich als notorisch faulem Gelegenheits-Gastschreiber ist die Weinrallye jeden Monat der Stachel im Fleisch, das Pieken im Gewissen, der Funken (naja hier eher der Bunsenbrenner) der Inspiration, der mich dann doch erst in …

Weiterlesen

Der Norden des Südens: Die Hermitage-Weine von Bernard Faurie

Hermitage Bernard Faurie

Die Weine der nördlichen Rhone zu trinken, ist einfach: Man muss sich nur entscheiden, ob man die Weine lange oder sehr lange lagern will und ob man eher viel oder wenig neues Holz im Wein haben möchte. Dementsprechend besorgt man sich ein paar Kisten Cote-Rotie …

Weiterlesen

Und was ess‘ ich jetzt dazu?

Fruchtige Rieslinge unterschiedlichen Alters beim International Riesling Symposium

Gastbeitrag zur Weinrallye #95 – Wein & Speise Von Petra Pahlings

Fast schon eine Standardfrage – eine Frage die mir bei jeder Präsentation immer wieder gestellt wird – quer durch alle Besuchergrupppen – der …

Weiterlesen

FBI zerschlägt Rudy Kurniawans Weinsammlung

Als Fälschungen enttarnte Chateau Petrus Flaschen

Rudy Kurniawan hatte es geschafft. Als Sohn chinesischer Eltern in Indonesien geboren, Ende der 90er mit Studentenvisum in die USA gekommen und illegal dort geblieben, wurde er innerhalb einer Dekade zum weltweit gefragtesten Raritätenhändler für alte Luxusweine aus Bordeaux und Burgund. Nach …

Weiterlesen

Geschmacksverrückt – Ein Abend dies- und jenseits der Wahrnehmung

Vandermeulen

„Die müssen verrückt sein, reich und vollkommen verrückt.“ Ich glaube das war es, was man in dem Gesicht der Wirtin des kleinen Hotels an der Mosel lesen konnte, wenn man nicht mit dem Verstoffwechseln von Restalkohol beschäftigt gewesen wäre. Sie vergewisserte sich zweimal. Ob der Preis, den …

Weiterlesen

Auktion des Großen Ring: Wimbledon in der Tiefgarage

Naturweinversteigerung im Saal des Treviris Saalbau zu Trier

Von Marc Herold

Schöne Künste haben immer auch mythische Orte in denen sie wohnen. In der Welt der Oper gibt es den Grünen Hügel, die Scala und viele andere traumhafte Häuser; im …

Weiterlesen

Egon Müller erziehlt neuen Rekordpreis für Deutschen Wein

Egon Müller Scharzhofberger Riesling Trockenbeerenauslese 2003

Die 2003er Scharzhofberger Riesling Trockenbeerenauslese (TBA) von Egon Müller aus Wiltingen an der Saar erzieht den höchsten Preis, der je für ein Versteigerungslos junger Deutscher Weine erreicht wurde. Der Zuschlag erfolgte bei 12.000 Euro netto für jede der 22 versteigerten Flaschen. Inklusive …

Weiterlesen

Die deutsche Weinwelt feiert drei neue Master of Wine

Romana Echensperger MW

Erstmals in der Geschichte dieses Ausbildungsganges gibt es auf einen Schlag drei neue Master of Wine in Deutschland. Wie das Institute of Masters of Wine gestern in London mitteilte, wurde in diesem Herbst weltweit an 19 Absolventen der Titel Master of Wine …

Weiterlesen

Wilhelm Weil bringt die Weinwelt zum Skat

Weinkaiser Skat mit Alejandro Fernández im Restaurant Luna Llena des Pesquera AF Hotel in Peñafiel (Ribera del Duero)

Unaufgefordert Weinpakete zur Verkostung in der Post zu haben, ist für Weinjournalisten …

Weiterlesen